Englisch-Nachhilfe bei der Schülernachhilfe Steinfurt

Im Fach Englisch liegen die Schwerpunkte des Nachhilfeunterrichts vor allem im Vertiefen und Festigen der englischen Grammatik, was anhand individueller und dem Lernniveau der Schülerin / des Schülers angepassten Aufgaben geschieht. Dabei wird vor allem die momentan im Schulunterricht behandelte Grammatik geübt, aber auch vorangegangene Themen, um die Wissenslücken zu schließen.
Des weiteren wird anhand von Leseverstehensaufgaben (reading comprehension) geübt, einen englischen Text zu lesen, zu verstehen und zu berarbeiten. Das beinhaltet z.B. das Beantworten von Fragen zum Text oder eine Schreibaufgabe zum Text, die selbstständig gelöst werden soll. Dies ist besonders wichtig, da es auch einen Schwerpunkt in den Lernstandserhebungen und den Abschlussprüfungen nach Klasse 10 darstellt. 

Weiterhin wird auch anhand von Hörverstehensaufgaben (listening comprehension) geübt, den Sinn eines Texts zu erfassen und Aufgaben dazu zu bearbeiten. Dazu gehören z.B. Ankreuzaufgaben (multiple choice) oder Fragen zum Textverständnis.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Üben und Festigen der englischen Vokabeln, um den Wortschatz zu verbessern. Gerade der Wortschatz ist enorm wichtig, um Texte zu verstehen oder einen eigenen Text zu verfassen. Dazu werden Aufgaben bearbeitet, wie z.B. das Bilden von Wortfeldern, das Finden von Vokabeln, die zu einer Wortfamilie gehören oder auch das Erlernen des Unterschieds zwischen British English und American English.

Bei Schwierigkeiten im Erlernen der englischen Vokabeln kann dadurch geholfen werden, dass die Schülerin / der Schüler verschiedene Lernmethoden bekommt, um für sich die passende zu finden.